.

Suchmaschinenfreundliches Schreiben & Webseiten selber optimieren & umgestalten - SEO




Wir verraten Ihnen 2 Geheimnisse zur Suchmaschinenoptimierung, die Sie noch nicht kennen:

  • LESEN, LESEN, LESEN und
  • SCHREIBEN, SCHREIBEN, SCHREIBEN

1.) Für eine effektive Suchmaschinenoptimierung müssen Sie die Bedürfnisse Ihrer potentiellen Besucher kennen. Hier ist es sinnvoll, wenn Sie sich in den entsprechenden Foren und Blogs einlesen. Daher lesen, lesen und nochmals lesen.

2.) Sobald Sie die Wünsche und Suchbegriffe Ihrer zukünftigen Besucher kennen, beginnt der zweite Teil der Suchmaschinenoptimierung. Sie sollten jeden Tag einen Aufsatz mit mindestens 200 oder maximal 500 Wörtern schreiben. Für eine effiziente Suchmaschinenoptimierung sollten Sie die relevanten Suchwörter bzw. Keywords in Ihrem Text mit einer Keyword-Dichte von 3 bis 7 Wörtern je hundert verteilen.

Auf diese Weise kapieren allmählich auch die Suchmaschinen von Google und Co., mit welcher Thematik sich Ihr Webauftritt befaßt und werden mit der Zeit geeignete Gäste zu Ihren Webseiten führen. Ziel der Suchmaschinenoptimierung ist nunmal, die Besuchermaximierung. Dies geht nur mit freundlicher Unterstützung der Suchmaschinen. Leider sind diese Content-Fetischisten. Suchmaschinenoptimierung ist daher gleich:

schreiben, schreiben und nochmals schreiben.

Benutzen Sie die kostenlosen Tools zur Suchmaschinenoptimierung von Webdesign Wiesehahn. Dort können Sie die zur Suchmaschinenoptimierung unerläßliche Keyword-Dichte Ihrer Artikel umsonst überprüfen und suchmaschinengerecht texten: Hier klicken.

Wenn Sie soweit sind und alles fertig geschrieben ist, dann gilt der Grundsatz für die Suchmaschinenoptimierung:

Tue Gutes und berichte darüber.

In Foren und Blogs sollten Sie die Fragen von geeigneten Kunden beantworten und dabei nicht vergessen, Ihre Website-Adresse zu hinterlassen.

Beispiel: "Antwort auf Ihre Frage finden Sie hier: http://www.immobursa.com"

Wie in einem anderen Artikel zur Suchmaschinenoptimierung schon erwähnt, sollten Sie Ihren Webauftritt erst dann bei allen bekannten Suchmaschinen anmelden, wenn Sie mindestens 100 Seiten haben, und wenn Ihre Website bei einigen Webkatalogen z.B. bei dmoz.org und hochrangigen Foren aufgenommen worden ist.Stichwort: Linkpopularität.

Wenn Sie keine Zeit oder Lust haben, die Suchmaschinenoptimierung selber vorzunehmen. Dann können Sie irgendwelche Studenten für ein paar Euro Ihre Artikel, Blogs oder Forumbeiträge schreiben lassen. Googeln Sie einfach mal nach geeigneten Schreiberlingen.

Sie können auch für Geld die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Seiten von dritter Seite vornehmen lassen. Dafür sollten Sie sich durch einen speziellen Vertrag rechtlich absichern. AGB & Vertrag zur Suchmaschinenoptimierung

Alle Seiten Ihrer Website können einen Top 10 Platz bei Google erlangen, wenn Sie ein gutes Buch zur Suchmaschinenoptimierung lesen.

Kaufen Sie einfach folgendes Buch, das nach Auffassung eines der profiliertesten deutschen Suchmaschinenoptimierer das beste Suchmaschinenoptimierungsbuch ist:

Das beste Buch zur SEO

Keine Zeit für Suchmaschinenoptimierung?

Suchmaschinenoptimierung erfordert viel Zeitaufwand, der möglicherweise dazu führt, dass sich Ihre Arbeitszeit verlängert oder Sie Ihr Kerngeschäft aus den Augen verlieren.

Erfreulicherweise gibt es einen englischen Webhost, wo Sie alle Ihre Webseiten online erstellen können und ausserdem Hinweise erhalten, wie Sie jede Webseite für Google optimieren können. Mehr erfahren

Suchmaschinenoptimierung zeigt in etwa 6 bis 12 Monaten Resultate. Wenn Sie mit Ihren Webseiten sofort eine Spitzenposition haben möchten, können Sie sich Ihre Besucher mit Pay-Per-Click Werbung im Internet auch erkaufen. Dieses sogenannte Search Engine Marketing (SEM) ist schnell zu erlernen und als SEM-Profi können Sie damit ein paar Euros nebenbei verdienen. Mehr dazu in Wie Sie auch ohne Website mit gekonntem SEM im Internet nebenbei etwas Geld verdienen können.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Beitrag weitergeholfen hat. Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Artikel haben, zögern Sie nicht, uns diese per Leserbrief mitzuteilen.

Zufrieden?

Wenn Ihnen diese Informationen zum Thema "Suchmaschinenoptimierung (SEO) selbst gemacht" weitergeholfen haben, empfehlen Sie diese Seite bitte Ihren Freunden. Vielen Dank im Voraus.

Weiterempfehlen

Mit einer Spende können Sie unten dazu beitragen, dass unser Webauftritt besser wird.




Rechtlicher Hinweis:

Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise zum Geld verdienen mit Heimarbeit

Wir sind nicht mit der Google Inc. identisch. Mit den Begriffen Google (TM), AdWords (TM) und AdSense (TM) beziehen wir uns auf die weltweit geschützten Markennamen der Google Inc. aus den U.S.A..

Dieser Artikel ist urheberrechtlich geschützt. Er wurde bei unserem Notar hinterlegt und bei Wort & Schrift angemeldet. Mit unserer Web-Fangschaltung können wir jeden Abkupferer überführen und weltweit mit juristischen Mitteln verfolgen.


Hat Ihnen diese Seite weitergeholfen?

Formular für Fragen, Antworten, Meinungen und Kommentare




(wird nicht veröffentlicht)

Bitte nicht ausfüllen:


Werbung


Google
|a|b|c|d|e|f|g|h|i|j|k|l|m|n|o|p|q|r|s|t|u|ü|v|w|y|z|
    Freunden empfehlen
  • empfehlen
  • kommentieren
  • druckansicht
Bild zum Thema Heimarbeit

Wer schreibt hier?

Wer ist Rainer Wiesehahn

Mein Name ist Rainer Wiesehahn. Ich bin freiberuflicher Internet-Marketer, Übersetzer, Webentwickler und Webmaster aus Dortmund von ca. 30 Websites.
Ich liebe Spanien, die berufliche Freiheit als selbstständiger Freiberufler und das automatische Geld verdienen von zuhause mit tüchtigen Webseiten.
Haben Sie Fragen?

Zum Beispiel zur Nebenerwerbsgründung, zur besten Krankenversicherung oder Finanzierung einer erfolgreichen Heimarbeit u.a..
Wir sind über unsere Webformulare jeden Tag 24 Stunden für Sie da.

Weitere Fragen zur Heimarbeit beantworten Ihnen möglicherweise auch unsere
Website-Suchmaschine sowie unser
Stichwortverzeichnis von A bis Z

Folgen Sie uns:

Rainer Wiesehahn bei TwitterRainer Wiesehahn bei Youtube Rainer Wiesehahn bei Google+

Was Sie vielleicht auch interessiert:

Angestelltendasein satt?
Wie wärs mit einem Nebenerwerb, der Sie gücklich und wohlhabend macht? Heute mit Angestelltenkredit Ihren Traumjob von morgen finanzieren.
Angestelltenkredit

Nebenerwerb als Vermieter
Mit Angestelltenkredit Haus kaufen, nebenbei Vermieter werden und Altersrücklage für PKV ansparen. Häuser ab 50.000 Euro in ganz Deutschland.
Vermieter werden

Hauskauf in Spanien?
Vorsicht Abzocke beim Hauskauf in Spanien! Erst Grundbuch für ganz Spanien online prüfen.
Spanischer Grundbuchauszug in etwa 2 bis 3 Tagen.
Grundbuchauszug für Spanien

Neue Beiträge:

  1. 50 € pro Tag als Student
  2. Mehr Kunden übers Web
  3. Heimarbeit a - z
  4. Ihre Berufung finden
  5. Bester PC
  6. PC-Heimarbeiten
  7. Jobs mit Englisch
  8. Jobs mit Spanisch
  9. Zu pessimistisch?
  10. Bücher & E-Books
  11. PKV oder GKV bei Selbständigkeit?

Am meisten gelesen:

  1. Die richtige Krankenversicherung für Selbständige: GKV oder PKV?
  2. Bester PC für Heimarbeit
  3. Ihre Berufung finden
  4. Geld verdienen
    ohne Homepage
  5. Heimarbeiten
    getestet
  6. Geld verdienen
    mit der Homepage
  7. Bündnerfleisch-Rede
  8. Geld verdienen mit Google AdSense

Buchempfehlungen:

  1. Dr. Oliver Pott:
    €100.000 pro Jahr
    im Internet
  2. Mit oder ohne Homepage
    online Geld verdienen
  3. Suchmaschinen-
    optimierung
    und Internetmarketing
Webmarketing bei sofa-jobs.de/sponsoren/inserieren/ Intermarketing mit Bannerwerbung auf sofa-jobs.de
Weitere Infos

10000 Euro in 1 Jahr


Nach Spanien Auswandern!


Ideale Heimarbeit für Faulpelze


Abmahnung im Internet abwehren


Über die Macht der Worte


Mehr Kunden mit E-Mail Marketing


Die besten e-Books für internetbasierte Geschäftsideen