.

Eine profitable und suchmaschinenoptimierte Webseite erstellen mit CMS, AIDA und USP aus den teuersten Keywords (Suchbegriffen) ohne HTML-Kenntnisse - Webdesign Tutorial für Anfänger.




Eine profitable Webseite erstellen selbst Anfänger mühelos ohne HTML-Kenntnisse beim besten Webhost der Welt für Kleinunternehmer und Heimarbeiter, der eine Webdesign-Software zur Webseitenerstellung anbietet, die kinderleicht zu bedienen ist.

Die beste Webdesign-Software, die es zur Zeit gibt, ermöglicht selbst Anfängern ohne HMTL-Kenntnisse mit CMS online eine suchmaschinenoptimierte und kundenfreundliche Webseite zu erstellen, die Tag und Nacht Geld verdient und Ihnen ein schönes Nebeneinkommen sichern kann, sofern Sie bereit sind, zu lernen, wie man geschäftstüchtige und keywordfokusierte (suchmaschinenoptimierte) Texte mit AIDA und USP schreibt.

Inhaltsverzeichnis

Webseitenerstellung mit CMS

Die Webseitenerstellung mit CMS ist auch für Anfänger mit nur unterdurchschnittlichen Computerkenntnissen ganz einfach. Alles was Sie benötigen, ist einen Computer mit Internetanschluß und einen Browser. Über das Internet verbinden Sie sich mit Ihrem Lieblingsbrowser mit der CMS-Webdesign-Software.

Jede Webseite benötigt zunächst ein passendes Design. Hierzu können Sie sich aus hunderten von Vorlagen ein Webdesign für Ihre Website aussuchen, das Ihren Vorstellungen entspricht.

Die Webdesign-Software erstellt dann automatisch eine CMS-Webseite aus Ihrer Webdesign-Vorlage.

CMS ist das Akronym für Content Management System. Beim Content Management System speichert die Webseitenerstellungssoftware die Texte für jede einzelne Webseite in einer Datenbank.

Dies hat den Vorteil, dass der Nutzer die Texte für jede Webseite so schreiben oder aktualisieren kann, als ob er eine E-Mail oder eine Textdatei verfassen oder verwalten würde.

Die Webseitenerstellung läuft mit CMS folgendermaßen ab:

In ein CMS-Webformular tragen Sie in verschiedene Textfelder den Namen der neuen Webseite, den Titel der Seite, eine Überschrift, eine Kurzbeschreibung für die Suchmaschinen, die relevanten Keywords und den eigentlichen Text für die Webseite ein.

Anschließend klicken Sie auf Fertigstellen und die Webseitenerstellungssoftware legt wie von Zauberhand eine neue Webseite für Ihren Weauftritt auf Ihrem Webserver an.

Ohne CMS-Webdesign-Software könnten Sie eine neue Webseite nur mit Webdesign-Kenntnissen erstellen oder mit einer teuren, anfängerfreundlichen Webdesign-Software wie Dreamweaver.

CMS-Webdesign-Software wird für Blogger kostenlos von der Google Inc., Joomla und Wordpress angeboten.

Blogger können aber keine profitable Webseite erstellen, da die Navigationsstruktur einer Bloggerwebsite nicht sehr nutzerfreundlich ist. Selbstverständlich kann auch die Navigationsstruktur einer Bloggerwebseite normalisiert werden. Dies erfordert jedoch Webdesign- und Programmierkenntnisse.

Wesentlich besser ist eine "normale" Website, wo der Besucher mühelos die gewünschten Informationen und Produkte mit einer nutzerfreundlichen Navigationsstruktur finden kann.

Profitabel werden die Homepage (Startseite) und Webseiten einer Internetpräsenz nur, wenn Sie die häufigsten und teuersten Keywords (Schlüsselwörter) einbauen, nach denen besonders viele Surferinnen und Surfer jeden Tag suchen.

Wie Sie dies auch als Anfänger erledigen, erfahren Sie im folgenden Abschnitt.

ZurückBestellenFragen?

Die teuersten Keywords

Nur mit den teuersten Keywords wird eine Webseite erst profitabel. Eine Liste der häufigsten und teuersten Keywords, die sehr viel Geld wert ist, finden Sie folgendermaßen:

  • Sie erteilen einem Suchmaschinenoptimierer oder einer Internetagentur in Ihrer Stadt per Vertrag mit Erfolgshonorar den Auftrag, Ihnen eine Liste der häufigsten und teuersten Keywords zu erstellen.

    Ein Vertrag mit Erfolgshonorar verhindert, dass Sie von schlechten Suchmaschinenoptimierern übers Ohr gehauen werden.

    Einen entsprechenden Auftrag sollten Sie nur den guten Suchmaschinenoptimierern erteilen, die keinen Vorschuß verlangen und die nachprüfbare Kundenreferenzen haben. Rechnen Sie mit Kosten von 300 Euro bis 3000 Euro.

    3000 Euro verlangen meistens die Internetagenturen, die sich für besonders toll halten.

  • Die häufigsten und teuersten Keywords können Sie sich beim besten Webhost der Welt auch selber zusammenstellen.

    Der beste Webhost hat nicht nur die oben beschriebene CMS-Webdesign-Software sondern diverse Keywordtools, die beim Entwickeln der Geschäftsidee die Häufigkeit, Profitabilität und Bewerberdichte von Keywords und Keywordkombinationen analysiert und hieraus eine Liste der teuersten und häufigsten Keywords erstellen.

Diese Liste der häufigsten und teuersten Keywords ist eine Art "Businessplan", damit Sie zuhause Geld verdienen mit einer Website

Aus jedem einzelnen Keyword und Keywordkombination erstellen Sie eine profitable Webseite. Webseite ist eine Seite eines Webauftrittes.

In den folgenden beiden Abschnitten erfahren Sie, wie Sie jede einzelne Webseite für die Suchmaschinen optimieren, und wie Sie Ihre Besucher mit AIDA und USP davon überzeugen, die Aktionen vorzunehmen, die die Webseite profitabel machen.

Beginnen wir zunächst mit der Suchmaschinenoptimierung.

ZurückBestellenFragen?

Suchmaschinenoptimierung

Mit Hilfe der Liste der häufigsten und teuersten Keywords optimieren Sie jede Webseite Ihres Webauftrittes folgendermaßen für die Suchmaschinen:

Beim Erstellen der Webseite geben Sie in den Seitentitel zunächst das Keyword oder die Keywordkombination ein. Unmittelbar nach dem Keyword nennen Sie einen Vorteil für die Leserin.

Warum müssen auch Vorteile genannt werden?

Damit bei der Leserin der Wunsch geweckt wird, diese Webseite zu lesen.

Die Suchmaschinenoptimierung der betreffenden Webseite setzen Sie nun fort bei der Überschrift für die Webseite. Die Seitenüberschrift beginnen Sie mit einem ähnlichen Keyword wie im Seitentitel, wegen der Suchmaschinen. Für die Leserin nennen Sie dann den Hauptvorteil, das allerbeste Argument, das Sie haben, um die Leser zu überzeugen, die Webseite vom Anfang bis zum Ende zu lesen.

Als nächstes muß der Text für die Suchmaschinen optimiert werden. Google und Co. bewerten hierbei den ersten und letzten Satz des Textes als enorm wichtig.

Beginnen Sie daher den ersten und letzten Satz der Webseite mit den Keywords, gefolgt von einem Vorteil für die Leser.

Der Mittelteil des Webseitentextes wird optimal für die Suchmaschinen optimiert sein, wenn Sie die Keywords oder Keywordkombinationen alle 100 Wörter etwa 3 bis 5 mal wiederholen.

Wenn Sie die Webseite dann fertiggeschrieben haben, klicken Sie bei der Webdesign-Software auf die Taste "Suchmaschinenoptimierung" und die SEO-Software analysiert dann, ob Ihre neue Webseite gut oder schlecht für die Suchmaschinen optimiert ist.

Bei schlechter Suchmaschinenoptimierung erhalten Sie von der SEO-Software entsprechende Verbesserungsvorschläge.

Wenn Sie wissen möchten, ob Ihre jetzigen Webseiten gut oder schlecht für die Suchmaschinen optimiert sind, können Sie dies kostenlos auf unserer Webdesign-Website webdesign-wiesehahn.de überprüfen. Gute Suchmaschinenoptimierung erfordert fehlerfreies HTML und keywordreiche Webseiten, vgl.

Kostenlose SEO-Tools

Eine suchmaschinenoptimierte Webseite sorgt dafür, dass die Suchmaschinen diese auf den oberen Plätzen der Suchergebnisse auflisten. Toppositionen bei Google machen eine Webseite noch lange nicht profitabel.

Auch der Mensch muß überzeugt werden, Ihre Webseite auf den Suchergebnissen anzuklicken, sich Ihre Seite auch anzuschauen und dann eine Aktion vorzunehmen, die Ihre Webseite profitabel machen wird.

Wichtig ist hierbei auch, dass nur bestimmte Menschen, eine Zielgruppe, zum Klicken, Lesen und Handeln animiert werden, nämlich diejenigen, die die Informationen, Produkte und Dienstleistungen so sehr suchen und wünschen, dass sie bereit sind, dafür Geld auszugeben oder sich zu registrieren.

In folgenden Abschnitt erfahren Sie, wie Sie mit AIDA und USP die Zielgruppe überzeugen, auf jeder Webseite die Aktionen vorzunehmen, die die Seite erst profitabel machen.

ZurückBestellenFragen?

Profitable Webseite nur mit AIDA und USP

Eine Webseite ist nur dann profitabel, wenn der Suchmschinenbenutzer zunächst einmal dazu animiert wird, unter den aufgelisteten Webseiten auf Ihre Seite zu klicken, sich die gesamte Seite auch anzuschauen und zu lesen und dann eine Handlung vorzunehmen, die Ihre Webseite profitabel machen wird.

Wie erreichen wir das?

Richtig mit der AIDA-Werbeformel und mit dem Alleinstellungsmerkmal, dem USP.

AIDA ist das Akronym für "Attention, Interest, Desire, Action", zu deutsch: "Aufmerksamkeit, Interesse, Wunsch, Handlung".

Damit die Suchmaschinenbenutzerin auf Ihre Webseite klickt und nicht auf eine der anderen aufgelisteten Seiten, müssen Sie zunächst die Aufmerksamkeit gewinnen.

Diese Aufmerksamkeit gewinnen Sie mit den Keywords, die die Surferin bei Google eingegeben hat, und mit dem Vorteil, den diese Keywords bei der Internautin hervorrufen werden. Dieser Vorteil weckt das Interesse der Surferin.

Als nächstes muß ein Wunsch hervorgerufen werden, damit die Suchende die Handlung vornimmt, die Ihre Webseite profitabel machen soll.

Hauptproblem ist hier, dass die Surferin Sie nicht kennt und sofort wissen möchte, warum sie sich ihre Webseite und nicht die der anderen 9 aufgelisteten Webseiten anschauen soll. Dies Aufgabe meistert das Alleinstellungsmerkmal, der USP.

USP ist die englische Abkürzung für "Unique Selling Proposition". Gemeint ist hiermit das Hauptverkaufsargument, warum die Webseitenbesucherin mit Ihnen Geschäfte machen soll oder Ihre Webseite lesen soll und nicht die nur einen Mausklick entfernten anderen Webseiten auf den Suchergebnissen.

Wie Sie dieses Hauptverkaufsargument, den USP, finden, erfahren Sie beim Webseiten-Schreibtutorial von webdesign-wiesehahn.de in folgenden Beiträgen:

ZurückBestellenFragen?

Was Sie vielleicht auch interessiert:

Gut bezahlte Jobs von zuhause fast wie beim Job auf einer Bohrinsel oder in einer australischen Goldmime

Mehr Geld verdienen im Internet mit Englisch. Sehr preisgünstige Übersetzung online Deutsch Englisch von Britin

Mehr Einnahmen bei Google AdSense mit preisgünstigen Webseiten auf deutsch, englisch, spanisch und französisch.

Relevante Keywords:

Erstellt am: 08.04.2012

Verwandte Themen

Folgende Beiträge beschäftigen sich unmittelbar oder indirekt auch mit dem Thema

Profitable Webseite, CMS, Webseitenerstellung, Teure Keywords, Webdesign Tutorial,
Profitable Webseite erstellen mit teuren Keywords ohne Webdesign lernen zu müssen
:

Angebote für Heimarbeit

CMS-Website kaufen

Weitere Infos

Bitte geben Sie unten Ihr gewünschtes Thema, ein Keyword oder eine Suchbegriffkombination ein und lassen Sie sich die Ergebnisse anzeigen:


Zurück von dieser Seite zu "Zuhause Geld verdienen mit Website"

Zurück von "Profitable Webseite erstellen mit teuren Keywords ohne Webdesign lernen zu müssen" zum Index von sofa-jobs.de, der Homepage für Heimarbeit mit und ohne PC


§

Zufrieden?

Wenn Ihnen diese Informationen zum Thema "Profitable Webseite erstellen mit teuren Keywords ohne Webdesign lernen zu müssen" weitergeholfen haben, empfehlen Sie diese Seite bitte Ihren Freunden. Vielen Dank im Voraus.

Weiterempfehlen

Mit einer Spende können Sie unten dazu beitragen, dass unser Webauftritt besser wird.




Rechtlicher Hinweis:

Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise zum Geld verdienen mit Heimarbeit

Wir sind nicht mit der Google Inc. identisch. Mit den Begriffen Google (TM), AdWords (TM) und AdSense (TM) beziehen wir uns auf die weltweit geschützten Markennamen der Google Inc. aus den U.S.A..

Dieser Artikel ist urheberrechtlich geschützt. Er wurde bei unserem Notar hinterlegt und bei Wort & Schrift angemeldet. Mit unserer Web-Fangschaltung können wir jeden Abkupferer überführen und weltweit mit juristischen Mitteln verfolgen.


Hat Ihnen diese Seite weitergeholfen?

Formular für Fragen, Antworten, Meinungen und Kommentare




(wird nicht veröffentlicht)

Bitte nicht ausfüllen:


Werbung


Google
|a|b|c|d|e|f|g|h|i|j|k|l|m|n|o|p|q|r|s|t|u|ü|v|w|y|z|
    Freunden empfehlen
  • empfehlen
  • kommentieren
  • druckansicht
Bild zum Thema Heimarbeit

Wer schreibt hier?

Wer ist Rainer Wiesehahn

Mein Name ist Rainer Wiesehahn. Ich bin freiberuflicher Internet-Marketer, Übersetzer, Webentwickler und Webmaster aus Dortmund von ca. 30 Websites.
Ich liebe Spanien, die berufliche Freiheit als selbstständiger Freiberufler und das automatische Geld verdienen von zuhause mit tüchtigen Webseiten.
Haben Sie Fragen?

Zum Beispiel zur Nebenerwerbsgründung, zur besten Krankenversicherung oder Finanzierung einer erfolgreichen Heimarbeit u.a..
Wir sind über unsere Webformulare jeden Tag 24 Stunden für Sie da.

Weitere Fragen zur Heimarbeit beantworten Ihnen möglicherweise auch unsere
Website-Suchmaschine sowie unser
Stichwortverzeichnis von A bis Z

Folgen Sie uns:

Rainer Wiesehahn bei TwitterRainer Wiesehahn bei Youtube Rainer Wiesehahn bei Google+

Was Sie vielleicht auch interessiert:

Angestelltendasein satt?
Wie wärs mit einem Nebenerwerb, der Sie gücklich und wohlhabend macht? Heute mit Angestelltenkredit Ihren Traumjob von morgen finanzieren.
Angestelltenkredit

Nebenerwerb als Vermieter
Mit Angestelltenkredit Haus kaufen, nebenbei Vermieter werden und Altersrücklage für PKV ansparen. Häuser ab 50.000 Euro in ganz Deutschland.
Vermieter werden

Hauskauf in Spanien?
Vorsicht Abzocke beim Hauskauf in Spanien! Erst Grundbuch für ganz Spanien online prüfen.
Spanischer Grundbuchauszug in etwa 2 bis 3 Tagen.
Grundbuchauszug für Spanien

Neue Beiträge:

  1. 50 € pro Tag als Student
  2. Mehr Kunden übers Web
  3. Heimarbeit a - z
  4. Ihre Berufung finden
  5. Bester PC
  6. PC-Heimarbeiten
  7. Jobs mit Englisch
  8. Jobs mit Spanisch
  9. Zu pessimistisch?
  10. Bücher & E-Books
  11. PKV oder GKV bei Selbständigkeit?

Am meisten gelesen:

  1. Die richtige Krankenversicherung für Selbständige: GKV oder PKV?
  2. Bester PC für Heimarbeit
  3. Ihre Berufung finden
  4. Geld verdienen
    ohne Homepage
  5. Heimarbeiten
    getestet
  6. Geld verdienen
    mit der Homepage
  7. Bündnerfleisch-Rede
  8. Geld verdienen mit Google AdSense

Buchempfehlungen:

  1. Dr. Oliver Pott:
    €100.000 pro Jahr
    im Internet
  2. Mit oder ohne Homepage
    online Geld verdienen
  3. Suchmaschinen-
    optimierung
    und Internetmarketing
Webmarketing bei sofa-jobs.de/sponsoren/inserieren/ Intermarketing mit Bannerwerbung auf sofa-jobs.de
Weitere Infos

10000 Euro in 1 Jahr


Nach Spanien Auswandern!


Ideale Heimarbeit für Faulpelze


Abmahnung im Internet abwehren


Über die Macht der Worte


Mehr Kunden mit E-Mail Marketing


Die besten e-Books für internetbasierte Geschäftsideen